In perfect flow mit Schüttgut !

Wir sind Anlagen-, Maschinen- und Stahlbauer aus Leidenschaft. Kompetent in der Beratung. Erfahren im Projektmanagement. Präzise in der Ausführung. Zuverlässig in Montage. Zukunftsweisend betreuen wir unsere Kunden durch alle Phasen des Anlagenbaus. Seit mehr als 40 Jahren. Als Full-Service-Anbieter sind wir leistungsstarker Partner zahlreicher Schlüsselindustrien für die Neuerrichtung, Erweiterung, Instandhaltung und das Retrofit industrietechnischer Anlagen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Standorte  in Bitburg, Erkelenz und/oder Ludwigshafen-Ruchheim einen engagierten

Projektleiter (m/w/d) Fördertechnik, Schüttgut  

Ihre Aufgaben

  • Selbständige, eigenverantwortliche Kunden- und Projektakquisition mit ganzheitlicher (techn./kfm.) Projektverantwortung.
  • Bearbeitung von Projektanfragen und Ausschreibungen einschließlich Angebotskalkulation/-ausarbeitung sowie Vertragsverhandlungen.
  • Erstellung verfahrenstechnischer Konzepte, technische Auslegung und Spezifikation nach Kundenwunsch sowie die Evaluierung.
  • Projektleitung und Sicherstellung einer effizienten Projektabwicklung von der Bedarfsanalyse über die Entwurfs- und Genehmigungsplanung, die Koordination von Lieferanten und Bauleistungen bis hin zur Inbetriebnahme und Dokumentation.
  • Technik-, Kosten- und Termincontrolling einschließlich Überwachung/Einhaltung der Projektziele hinsichtlich Termine, Budgets, Qualität, Sicherheit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik), fachspezifische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Erfahrung in der technischen Planung / Abwicklung und/oder dem Vertrieb von verfahrenstechnischen Komponenten und Systemen für die Industrie, idealerweise aus den Bereichen Schüttgut-Technologie und Fördertechnik.
  • Solide Erfahrung in Projektleitung/Projektmanagement einschließlich Kundenbetreuung, Angebotswesen und Projektakquisition.
  • Unternehmerisches Denken und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.
  • Selbständige, zielorientierte Arbeitsweise und fundierte Führungs- und Methodenkompetenz.
  • Hohe Kundenorientierung, Problemlösungsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsstärke.
  • Kontaktfreude, interdisziplinäre Kommunikations- und Teamfähigkeit, Reisebereitschaft.

Unser Angebot: 

  • Spannende Projekte. Komplexe Aufgaben. Attraktive Möglichkeiten.
  • Eigenverantwortliche Aufgabe mit anspruchsvollen Tätigkeiten und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Sicherer Arbeitsplatz mit leistungsorientierter Vergütung und attraktiven Zukunftsperspektiven in einem dynamischen, industrienahen Umfeld.
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima in einem mittelständisch geprägten Unternehmen.

Interessiert? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Für Vorabinformationen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Herr Dietrich Wunn unter der Rufnummer +49 (6561) 9550-0 gern zur Verfügung. Oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums, Ihrer Mobilität und Gehaltsvorstellung direkt an d.wunn@oswald-metzen.de.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gilt die Datenschutzerklärung für Bewerber: http://www.oswald-metzen.de/contact/datenschutz/