Führung aus Verantwortung: Industrie. Meister. Metall.  

FMS ist hochqualifizierter Lieferant im Stahl-, Maschinen-, Apparate- und Sondermaschinenbau. Die Eckpfeiler unseres Leistungsspektrums sind Schweißbau, mechanische Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und Montage. Anspruchsvolle Zulassungen und Zertifizierungen unterstreichen unsere Kompetenz und Leistungsfähigkeit als Systempartner diverser Industrien. Von der Unikatfertigung bis zur mittleren Losgröße bieten wir hochwertigen Schweißbau aus ferritischen Stählen, Chrom-Nickel-Stählen und Aluminium-Legierungen. Zur Festanstellung suchen wir für unseren Standort in Gochsheim einen engagierten

Leiter Schweißtechnik (m/w/d) 

Als erfahrene Führungskraft sind Sie in jeder Hinsicht ein Meister Ihres Fachs und gestalten mit uns gemeinsam die Zukunft.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die

  • Leitung der Schweißtechnik und angrenzender Fertigungsbereiche (Vorfertigung, Oberflächenbehandlung) als Schweißaufsicht.
  • Planung und Überwachung der fachgerechten Ausführung von Schweißarbeiten.
  • Unterstützung bei der Erstellung schweißtechnischer Dokumentationen und Schweißanweisungen.
  • Produktions-/Kapazitäts-/Auslastungsplanung in den betreffenden Kapazitätsstellen.
  • Kontinuierliche Verbesserung von Arbeitsabläufen, Produktivität und Arbeitsabläufen .

Ihr Profil überzeugt durch Persönlichkeit, Qualifikation und Erfahrung. Sie verfügen über

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Ausbildung mit der Zusatzqualifikation Techniker Maschinenbau, Metallbaumeister oder vergleichbar“
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Schweißtechniker bzw. Schweißaufsicht.
  • fundierte Erfahrung im Bereich Mitarbeiterführung und Personalentwicklung.
  • Erfahrung in geregelten Produktbereichen (z.B. DIN EN ISO 3834, DIN EN 1090).
  • analytisches, methodische und betriebswirtschaftliches Denkvermögen.
  • strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Organisationstalent.
  • Führungskompetenz, Engagement und Motivationsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen 

  • ein abwechslungsreiches Aufgaben- und Tätigkeitsfeld in einem kollegialen Team.
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung.
  • gute Möglichkeiten der persönlichen und individuellen Weiterentwicklung.
  • Zuschüsse zu Gesundheitsleistungen sowie zur betrieblichen Altersvorsorge.

Interessiert?

Fragen hierzu beantwortet Ihnen gern Frau Roswitha Full unter der Rufnummer 09721-643-36. Oder Sie senden Ihre Bewerbung direkt an Karriere@fms-gochsheim.de.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gilt die Datenschutzerklärung für Bewerber: http://www.fms-gochsheim.de/datenschutz_bewerbung_de.html